»
»
Leistungen Web
»
Unternehmen
scs unternehmen auswahl
Leistungen Web
Gestaltung und technische Umsetzung von Webseiten
In den vergangenen Jahren gab es in unserer medialen Welt eine rasante Entwicklung hin zur Information über TV und vor allem über das Internet. Die wachsende Bedeutung audiovisueller und elektronischer Medien und die damit verbundene öffentliche Beachtung ist nicht von der Hand zu weisen.
Aus diesem Grund haben auch wir uns dem Thema Webseitengestaltung, -erstellung und -pflege angenommen.

Onlinewerbemittel Banner

Onlinewerbemittel sollten immer ein wichtiger Bestandteil des Marketingmix eines Unternehmens sein.
Der Vorteil von Onlinewerbemitteln (wie z.B. Bannern) ist, dass der Erfolg messbar wird. Durch spezielle Analyse-Tools lässt sich z. B. genau nachvollziehen, wieviele Besucher auf das Banner geklickt haben und somit auf die gewünschte Zielseite im Web geführt wurden.
Es gibt verschiedene Arten und Größen von Bannern und Buttons. Auf einige davon wollen wir nachfolgend näher eingehen.

Bannerarten
Statische Banner ...
sind einfache grafische Banner mit einem unbeweglichen Bild, das per Klick auf die verlinkte Seite des Werbetreibenden führt. Da in diesen Bannern die Aufmerksamkeit des Betrachters nicht durch eine Bewegung geweckt wird, ist hier besonders darauf zu achten, dass die Werbebotschaft besonders relevant ist. Zudem sollte das Banner im richtigen Umfeld platziert werden.

Animierte Banner (GIF) ...
können sehr viel mehr Informationen vermitteln. Dazu werden animierte GIFs verwendet. Dieses zeigt die Werbebotschaft in einer Endlosschleife an und führt angeklickt zu der verlinkten Seite des Werbetreibenden. Weder server- noch userseitig müssen besondere technische Voraussetzungen gegeben sein, weshalb das animierte Banner lange Zeit das am häufigsten verwendete Format war. Da jedoch die Speicherbeschränkungen der Werbeplattformen die Kreativität oft einschränken, kommen immer mehr Flashbanner zum Einsatz.

Animierte Banner (SWF) ...
SWF steht für Shockwave Flash und dieses Fromat hat sich als Ersatz für GIF-Banner etabliert. Es bietet eine flüssigere Darstellung von Bewegungen und Effekten, die Integration von Sound und die Nutzung einer fast unbegrenzten Farbpalette. Zudem kann die Dateigröße gegenüber anderen Dateiformaten deutlich reduziert werden.

HTML-Banner ...
bestehen aus einzelnen HTML-Elementen, die in den Webseiten-Quellcode des Werbeträgers eingefügt werden. In ein HTML-Banner können sowohl Grafiken, als auch Text, Auswahlmöglichkeiten, Formulare etc. intergriert werden.

Bannerformate

Rectangles und Pop-Ups   Banner und Buttons
 
300 x 250 Pixel   Medium Rectangle (auch Content Ad / Boombox)   468 x 60 Pixel   Full Banner
250 x 250 Pixel   Square Pop-Up   234 x 60 Pixel   Half Banner
240 x 400 Pixel   Vertical Rectangle   88 x 31 Pixel   Micro Bar
336 x 280 Pixel   Large Rectangle   120 x 90 Pixel   Button 1
180 x 150 Pixel   Rectangle   120 x 60 Pixel   Button 2
400 x 400 Pixel   Superstitial / Flying Layer / AdLayer / Interstitial   120 x 240 Pixel   Vertical Banner
        125 x 125 Pixel   Square Banner
        728 x 90 Pixel   Leaderboard / Superbanner / Supersize Banner
 
Skyscraper   Standard
 
160 x 600 Pixel   Wide Skyscraper   300 x 250 Pixel   Medium Rectangle
120 x 600 Pixel   Skyscraper   728 x 90 Pixel   Superbanner
300 x 600 Pixel   Half Page Ad   160 x 600 Pixel   Wide Skyscraper
        400 x 400 Pixel   Universal Flash Layer
        468 x 60 Pixel   Fullsize Banner
        234 x 60 Pixel   Halfsize Banner